S'Cool Kinderfahrräder im Test und Vergleich

Die Marke S’Cool hat ihren Sitz in Bielefeld und gehört zu den beliebtesten deutschen Herstellern für Kinder- und Jugendfahrräder. Mit den vielfältigen Rädern, die perfekt auf die Bedürfnisse von Kindern zugeschnitten sind, überzeugt der Hersteller nunmehr seit mehr als 15 Jahren.

In den folgenden Zeilen unseres Kinderfahrrad Tests stellen wir die aktuellsten Kinder- und Jugendfahrräder von S’Cool vor, damit sich Eltern und Kids gemeinsam einen ersten Überblick verschaffen können.

Inhaltsverzeichnis

S'Cool Fahrrad 12 Zoll

S’Cool faXe alloy 12

Verkehrssicherheit 92%
Verarbeitung 87%
Design 92%
Preis-Leistung 88%
Unsere Bewertung:
4.8/5

Sportlich und klein: Von dem coolen S’cool faxe alloy 12 Zoll Kinderfahrrad wird garantiert der Nachwuchs begeistert sein, denn es handelt sich um ein cooles Bike mit Alurahmen und im Mountainbike-Look. Durch die Stützräder in Offroad-Optik werden die ersten Fahrversuche auf diesem Kinderrad wortwörtlich zum Kinderspiel. Die am Vorderrad angebrachte V-Bremse ist mit einem klassischen Rücktritt kombiniert, sodass auch die Bremsmanöver sicher und problemlos durchgeführt werden können.

Der bewusste Verzicht des Herstellers auf eine Schaltung zeigt, dass man sich bei diesem Kinderfahrrad auf das Wesentliche konzentriert hat. Ein Prallschutz am Lenkervorbau und abrutschsichere Griffe erhöhen ebenso wie die kleine Glocke und die Reflektoren die Sicherheit beim Fahren. Die Schutzbleche und der Kettenschutz verhindern zudem zur Freude vieler Eltern Verschmutzungen an den Kleidungsstücken.

S’cool XXLITE Steel 12

Verkehrssicherheit 88%
Verarbeitung 86%
Design 90%
Preis-Leistung 92%
Unsere Bewertung:
4.7/5

Auch das sportliche Design des SCool XXlite steel 12 gefällt ebenfalls auf den ersten Blick. Aber auch die sicherheitsrelevanten Merkmale machen aus diesem kleinen 12 Zoll Fahrrad ein hochwertiges “First Bike”. Der komplett geschlossene Kettenkasten verhindert den Kontakt zur Antriebskette und beugt damit Verletzungen oder Verschmutzungen an der Kleidung vor.

Die vergrößerten, rutschsicheren Griffe sorgen für sicheren Halt und erhöhen die Sicherheit zusätzlich. Eine V-Bremse am Vorderrad und eine Rücktrittbremse am Hinterrad sorgen dafür, dass auch Bremsmanöver sicher von den Kleinsten durchgeführt werden können. Kindgerecht konzipiert ist auch der robuste aber leichte Stahlrahmen. Das S’cool XXLITE STEEL 12 eignet sich für alle coolen Kids ab 3 Jahren.

S’cool NIXE 12 Steel

Verkehrssicherheit 89%
Verarbeitung 87%
Design 91%
Preis-Leistung 90%
Unsere Bewertung:
4.7/5

Das Nixe 12 von S’cool kommt in freundlichen, hellen Farben und punktet optisch sowohl bei coolen Mädchen, als auch bei abenteuerlustigen Jungs. Ausgestattet mit V-Brake (Felgenbremse) vorne, robustem Stahlrahmen, rutschsicheren Griffen, modernem Beleuchtungssystem und Prallschutz eignet sich dieses niedliche Bike hervorragend, um darauf die ersten Touren auf den Straßen zu wagen.

Der Kettenschutz und das Schutzblech am Hinterrad schützen nicht nur die Kleidung vor Verschmutzung, sondern tragen auch dazu bei, dass es zu keinen schwerwiegenden Verletzungen kommen kann. Der Hersteller hat auch bei diesem Kinderfahrrad bewusst darauf verzichtet, eine komplexe und somit schwer bedienbare Schaltanlage zu integrieren. Stattdessen liegt der Fokus beim Nike 12 in erster Linie auf einer möglichst leichten und somit sicheren Bedienbarkeit.

S'cool Fahrrad 14 Zoll

Im 14 Zoll Bereich gibt es von S’Cool lediglich ein Laufrad mit dieser Größe:

S’cool PEDEX DIRT Laufrad

Verkehrssicherheit 80%
Verarbeitung 89%
Design 93%
Preis-Leistung 84%
Unsere Bewertung:
4.5/5

Bei dem S’cool pedeX Dirt handelt es sich um ein enorm cooles Offroad-Laufrad, mit dem sich die kleinsten Zwerge auch in unebeneres Gelände wagen können. Auch wenn das knallbunte Laufrad vielleicht nicht der richtige Begleiter für den nächsten Cross-Country Worldcup ist, so übersteht es dennoch problemlos die Fahrt im Garten, auf dem Spielplatz oder im Sandkasten.

Die gewaltige Flextail Scheibenbremse, die grobstolligen Reifen und der robuste Dirt-Alurahmen sorgen für viel Spaß bei den Offroad-Touren des Nachwuchses. Empfohlen ist das S’cool pedeX Dirt für Kinder ab ca. 3 Jahren und einer Körpergröße von 85 Zentimeter.

S'cool Fahrrad 16 Zoll

S’cool XXLITE EVO 16

Verkehrssicherheit 91%
Verarbeitung 94%
Design 92%
Preis-Leistung 88%
Unsere Bewertung:
4.8/5

Für Kinder ab ca. 4 Jahren hält S’cool natürlich auch das ein oder andere Modell bereit, wie das S’cool XXLITE EVO 16. Das Kinderfahrrad mit 16 Zoll überzeugt mit gut durchdachten Details und kann auch mit einem modernen Aussehen punkten.

Da bei diesem Modell auf eine schwergängige Schaltung und eine Rücktrittsbremse verzichtet wurde, fallen dem Nachwuchs die ersten Gehversuche auf dem Fahrrad enorm leicht. Der Chainlooper Kettenschutz ist zudem das absolute Highlight, denn er umschließt die Kette und verhindert somit auf elegante und effektive Weise, dass Kinderhände oder Hosenbeine einen Schaden erleiden.

S’cool NIXE 16 Steel

Verkehrssicherheit 93%
Verarbeitung 93%
Design 91%
Preis-Leistung 94%
Unsere Bewertung:
4.9/5

Das NIXE 16 Kinderfahrrad von S’cool NIXE 16 gehört zu den Klassikern des Herstellers, was sich auch an dem bekannten Design bemerkbar macht. Das Kinderfahrrad garantiert durch den ergonomischen Sattel auch bei längeren Wegstrecken genügend Komfort und sicherheitsrelevante Aspekte werden von dem Kettenschutz, den Sicherheitsreflektoren sowie den rutschsicheren Griffen gewährleistet.

Durch den tiefen Einstieg erreicht das Kinderrad zudem eine optimale Ergonomie, was den Fahrkomfort ebenfalls erhöht. Da Vorbau und Sattel einen sehr großen Einstellbereich besitzen, kann das S’cool NIXE 16 STEEL sogar funktionell mitwachsen.

S’cool FAXE ALLOY 16

Verkehrssicherheit 90%
Verarbeitung 93%
Design 97%
Preis-Leistung 91%
Unsere Bewertung:
4.8/5

Das S’cool FAXE ALLOY 16 ist bereits auf den ersten Blick ein absoluter Eyecatcher, denn mit der freundlichen, eisblauen Farbe zieht es auf den Straßen schnell alle Blicke auf sich. Auch bei der Bauweise hat der Hersteller bei diesem Kinderfahrrad viel Wert auf eine moderne Optik gelegt, sodass dieses Bike die Kinderherzen garantiert höherschlagen lässt.

Es ist mit Sicherheitsreflektoren an den Speichen, im Frontbereich sowie im hinteren Bereich ausgestattet, was für eine optimale Sichtbarkeit im Straßenverkehr sorgt. Die vordere Scheibenbremse und die Rücktrittbremse können darüber hinaus jedes Bremsmanöver mit und sorgen damit ebenfalls für genügend Sicherheit beim Fahren.

S'cool Fahrrad 18 Zoll

SCOOL XXLITE EVO 18-3

Verkehrssicherheit 93%
Verarbeitung 94%
Design 95%
Preis-Leistung 88%
Unsere Bewertung:
4.8/5

Mit dem gewichtsoptimierten XXlite EVO 18-3 wird es den Kindern leicht gemacht, den Spaß an der neu gewonnen Mobilität zu entdecken. Das trendige Design des Kinderfahrrads sorgt dafür, dass die kleinen das Bike schnell zu beherrschen wissen. Der Rahmen ist sehr kompakt und besteht aus Aluminium. Die leichte Ahead-Alugabel macht das Konzept des XXlite EVO 18-3 komplett.

Der Bewegungsdrang der kleinen Piloten soll durch die Gewichtseinsparung bis zum Maximum beflügelt werden. Kinder ab einer Körpergröße von 110 Zentimeter oder ab ca. 5 Jahren sind mit diesem coolen Kinderfahrrad der Hingucker auf der Straße und bereit für die ersten verkehrssicheren Ausflüge.

SCOOL FAXE ALLOY 18-3

Verkehrssicherheit 89%
Verarbeitung 95%
Design 94%
Preis-Leistung 90%
Unsere Bewertung:
4.7/5

Wer auf der Suche nach einem hochwertigen Kinderfahrrad mit 18 Zoll Laufrädern und einer 3-Gang Shimano Schaltung ist, wird von dem SCool faXe alloy 18-3 in cooler Mountainbike-Optik sicherlich begeistert sein.
Die leicht bedienbare Schaltung garantiert eine leichte Handhabung. An der Gabel und am Rahmen ist das Bike mit extra Reflex-Aufklebern ausgestattet, die das Fahrrad nicht nur besonders cool aussehen lassen, sondern auch die Sicherheit beim Fahren verbessern.

Dank der stabilen Rahmenform und der Stollenreifen ist auch die Fahrt auf unebenem Gelände problemlos möglich. Nicht zuletzt verhindert der Hebie Chainlooper den Kontakt zum Antriebsstrang und schützt somit Hosenbeine und Kinderhände optimal.

SCOOL NIXE STREET ALLOY 18-3

Verkehrssicherheit 93%
Verarbeitung 90%
Design 92%
Preis-Leistung 91%
Unsere Bewertung:
4.7/5

Das SCOOL NIXE STREET ALLOY 18-3 ist in drei verschiedenen Farben erhältlich und eignet sich damit optimal für Mädchen und Jungen gleichermaßen. Es besitzt einen ergonomischen Sattel sowie einen extra tiefen Einstieg, sodass es über eine optimale Ergonomie verfügt.

Für genügend Sicherheit im Straßenverkehr sorgt die LED-Lichtanlage samt Nabendynamo, denn auch ohne großartige Anstrengung können die Kids mit eingeschaltetem Licht fahren. Dies verbessert die Sichtbarkeit im Straßenverkehr enorm.
In Kombination mit der robusten Shimano 3-Gang Nebenschaltung ist diese Street-Variante des niXe bereits ein vollausgestattetes Citybike im Kleinformat.

S'cool Fahrrad 20 Zoll

SCOOL FAXE ALLOY 20-7

Verkehrssicherheit 92%
Verarbeitung 94%
Design 96%
Preis-Leistung 90%
Unsere Bewertung:
4.8/5

Mit der hochwertigen Verarbeitungsqualität und der tollen, modernen Optik punktet das SCOOL FAXE ALLOY 20-7 bei immer mehr Kunden. Der Aluminiumrahmen in Y-Form garantiert einen leichten, bequemen Einstieg, das hochwertige Beleuchtungssystem verbessert die Sicherheit auch bei schlechten Sichtverhältnissen und die rutschsicheren Griffe und Pedale mit Reflektoren sorgen für ausreichend Grip.

Das Kinderfahrrad ist empfehlenswert für Kinder ab 5 Jahren und unterstützt mit dem gut durchdachten Design und der leicht bedienbaren 7-Gang Kettenschaltung eine sichere Fahrweise des Kindes.

SCOOL XXLITE ALLOY 20-3

Verkehrssicherheit 93%
Verarbeitung 92%
Design 94%
Preis-Leistung 90%
Unsere Bewertung:
4.8/5

Das Design des XXLITE ALLOY 20-3 beinhaltet zahlreiche Akzente aus dem professionellen BMX-Sport, wobei die kindgerechten Details des Cockpits für mühelosen Fahrspaß sorgen können. Die sichere, 3-fach Hinterradnabe ist mit einem Kettenkasten ausgestattet sowie einer Rücktrittbremse, wodurch die Kinder vor Verletzungen geschützt sind.

Die leicht bedienbare V-Bremse am vorderen Rad kann normgerecht verzögern und lässt sich in der Griffweite optimal auf die kleineren Kinderhände einstellen, was Überbremsungen vermeidet. Das tolle und moderne SCOOL XXlite ALLOY 20-3 Kinderfahrrad stellt traditionelle Designs vielen evolutionären Ideen gegenüber.

SCOOL CHIX TWIN ALLOY 20-7

Verkehrssicherheit 90%
Verarbeitung 92%
Design 94%
Preis-Leistung 89%
Unsere Bewertung:
4.6/5

Dieses niedliche 20 Zoll Kinderfahrrad von SCool ist hervorragend für die ersten Fahrten auf der Straße geeignet. Ausgestattet mit LED-Beleuchtungssystem mit Nabendynamo, rutschsicheren Griffen und Pedalen sowie einer 7-Gang Kettenschaltung von Shimano bietet das Kinderfahrrad alles, was es für einen sicheren Weg zur Schule oder zur Freundin braucht.

Die kindgerechte Ausstattung und die schöne Farbgestaltung lassen vor allem die Herzen der kleinen Mädchen höherschlagen. Die passend lackierte Gabel und Schutzbleche sowie die feinen Designdetails an den Felgen vervollständigen das schöne Farbkonzept des SCool chiX Twin Alloy 20 7-S.

Scool Fahrrad 24 Zoll

SCOOL XXLITE ALLOY 24-7

Verkehrssicherheit 97%
Verarbeitung 95%
Design 96%
Preis-Leistung 89%
Unsere Bewertung:
4.9/5

Das S’cool XXlite alloy 24-7 besitzt eine tolle, geschlechterunabhängige Bauweise und Farbgestaltung, womit es sich sowohl für Mädchen als auch für Jungs hervorragend eignet. Das Kinder- und Jugendfahrrad ist vollausgestattet mit Lichtanlage, Kettenschutz und Schutzblechen, wodurch es sofort bereit für den ersten Einsatz ist.

Für mehr als genügend Stabilität und ein sicheres Fahrgefühl sorgt die HiTen Stahlgabel und mit dem leicht bedienbaren 3-Finger Bremshebel verzeiht das Bike sogar harte Bremsmanöver ohne Probleme. Der ergonomisch geformte Sattel und der tiefe Einstieg machen das Jugendfahrrad zu einem bequemen, komfortablen Begleiter für den Schulweg oder die Fahrradtour.

SCOOL XXLITE STEEL 24 3-S

Verkehrssicherheit 96%
Verarbeitung 93%
Design 94%
Preis-Leistung 92%
Unsere Bewertung:
4.8/5

Das robuste SCool XXlite steel 24 3-S sieht besonders sportlich aus und sorgt für ein agiles, sicheres Fahrgefühl. Hierfür sorgt unter anderem die nach StVZO zugelassene Ausstattung für sicheren Fahrspaß. Die LED-Lichtanlage garantiert eine gute Sicht und die Front- und Rückstrahler werden von einem Nabendynamo angetrieben, sodass dauerhaft und ohne große Anstrengung mit eingeschalteter Beleuchtung gefahren werden kann.

Der robuste Stahlrahmen des 24 Zoll Kinderrads ist leicht und mit einer wartungsarmen Shimano Nabenschaltung ausgestattet. Unkompliziert lassen sich die Gänge per Drehschalter bedienen, damit sich die Piloten möglichst schnell an eine Schaltung gewöhnen.

SCOOL TROX EVO ALLOY 24-21

Verkehrssicherheit 92%
Verarbeitung 94%
Design 96%
Preis-Leistung 91%
Unsere Bewertung:
4.7/5

Mit dem schicken und superleichten troX EVO meistern die Kids spielend leicht den Schulweg bei nahezu jedem Wetter. Das Kinderfahrrad ist zugelassen nach StVZO und bringt die jungen Piloten damit jederzeit sicher ans Ziel. Für eine gute Sichtbarkeit auch bei schlechten Sichtverhältnissen sorgen die hochwertigen LED Front- und Rücklichter.

Diese Version der troX Kinderfahrrad-Serie von SCool ist im Grunde genommen mit allem ausgestattet, was man auch bei Trekkingfahrrädern für Erwachsene findet. Trotzdem ist es klein und leicht genug, um Kinder ab ca. 8 Jahre sicher zur Schule zu bringen. Auch auf gemeinsamen Radtouren macht das Bike eine komfortable Figur.

Wodurch zeichnen sich Kinderfahrräder von S'Cool aus?

Die Marke S’Cool mit Sitz in Bielefeld stellt leichte und gute Fahrräder für Kinder her. Der Hersteller möchte jedem Kind die Möglichkeit geben, sich mobil fortzubewegen und alle Arten des Radfahrens ausüben zu können. Seit nunmehr mehr als 15 Jahren produziert SCool bereits hochwertige Kinderfahrräder und kann damit auf eine langjährige Erfahrung zurückblicken.

Neben den klassischen Kinderrädern hält die Marke auch Rennräder und spezielle Mountainbikes bereit, von denen selbst die sportlichsten Kinder mehr als begeistert sind. Auch ein 14-Zoll großes Laufrad führt S’Cool  im Sortiment, welches sich bei Bedarf mühelos zu einem Kinderrad umbauen lässt. S’Cool ist damit eine der ersten internationalen Marken im Fahrrad-Fachhandel, die sich ausschließlich auf die Produktion hochwertiger Räder für Kinder und Jugendliche spezialisiert hat.

Die beliebte Xxlite-Serie für Jungen mit super leichtem Alu-Rahmen reicht von 12 bis 24 Zoll. Die Bikes von Xxlite ab 20 Zoll sind mit einer kompletten Straßenverkehrszulassung ausgestattet und kommen außerdem noch in einem besonders coolen Look daher. Das Pendant für Mädchen ist die Nixe-Fahrrad-Serie, die von 12 bis 18 Zoll erhältlich ist. Hinzu kommen außerdem noch die von 20 bis 26 Zoll großen Chix-Modelle.

Neben Rollern und Laufrädern bietet S’Cool auch BMX- und Rennräder sowie Citybikes und Mountainbikes. Alle Kinderfahrräder sind mit hochwertigen Komponenten und einem stabilen Rahmen ausgestattet und überzeugen sowohl in ihrer Funktionalität, als auch mit ihrem Aussehen.+ und der Qualität.

S’Cool bietet damit für jeden Einsatz das richtige Fahrrad für Kinder zwischen 2 und 13 Jahren. Gute und leichte Räder für Junioren, ausgerichtet auf die Ansprüche von Kindern und Eltern in Design, Nachhaltigkeit und Funktion – diese Aspekte machen S’Cool zu einem der beliebtesten Produzenten für innovative Kinder- und Jugendfahrräder.

Weitere Kinderfahrrad Marken: