Skip to main content

Hersteller

Auch bei Kinderfahrrädern gibt es Hersteller, die sich mit ihren Marken etabliert haben. Hier erhalten Sie einen kurzen Überblick über die bekanntesten Marken.

Beim Kauf eines Kinderfahrrads muss man nicht zwangsläufig auf Marken achten, dennoch besteht die Gefahr bei Billigimporten. Denn deren Bauteile entsprechen oftmals nicht unserem Sicherheitsstandard, es besteht Verletzungsgefahr und ein Risiko im Verkehr.

Bellini

Bellini ist eine exklusive Marke der Fahrradladenkette Fahrrad XXL. Bei dem Aufbau der Kinderfahrräder wird großer Wert auf Rücksichtnahme der kindlichen Anatomie gelegt. Dabei spielt vor allem die sorgfältige Auswahl an Materialien und dem richtigen Design eine führende Rolle.

S’COOL

Seit nun bereits mehr als 15 Jahren steht S’COOL für leichte und sichere Fahrräder für Jugendliche und natürlich Kinder. S’COOL legt hierbei besonders großen Wert auf mitwachsende und besonders langlebige Kinderfahrräder.

Boomer

Boomer ist eine weitere Exklusivmarke von Fahrrad XXL. Neben tollem Design und großer Robustheit besitzen Boomer-Fahrräder einen hohen Sicherheitsstandard und gute Alltagstauglichkeit.

Lakes

Eine weitere Eigenmarke von Fahrrad XXL ist Lakes. Diese Fahrräder sind besonders für Einsteiger gedacht, jedoch ohne dass auf Qualität und Haltbarkkeit verzichtet werden muss.

Puky

Kinderfahrräder von Puky sind besonders ergonomisch für Kinder geformt. Hierbei wird besonders auf den tiefen Rahmeneinstieg gelegt. Außerdem arbeitet Puky mit langlebiger Pulverbeschichtung als Lack.

Carver

Kinderfahrräder von Carver punkten mit sehr hoher Qualität und hervorragender Verarbeitung. Hier werden erstklassige Fahreigenschaften mit modernem Design erfolgreich kombiniert.

Kettler

Kettler ist bereits bekannt für seine vielen hochwertigen Sportgeräte. Doch auch Kinderfahrräder mit hohen Sicherheitsstandards werden von Kettler hergestellt.

Leader Fox

Dieser tschechische Fahrradhersteller baut solide Fahrräder und verkauft seine Produkte mittlerweile europaweit. Besonders beliebt sind Fahrräder von Leader Fox in der Slowakei, Polen und Deutschland.

Winora

Winora ist ein deutscher Hersteller von Fahrrädern. Cityräder und Tourenräder für den alltäglichen Gebrauch und natürlich Kinderfahrräder sind hier der große Schwerpunkt

Cube

Kinderfahrräder von Cube überzeugen mit hervorragendem Preisleistungsverhältnis bei beinaher perfekter Verarbeitungsqualität.

Bikestar

Bikestar ist die eingetragene Fahrradmarke von Star-Trademarks. Die Firma stellt nicht nur tolle Fahrräder her, sondern auch Roller, Laufräder, Skate-/Longboards und vieles mehr. Deren Marken heißen zum Beispiel Star-Scooter und Star-Skateboards.

Dino Bikes

Dino Bikes ist ein italienischer Fahrradhersteller und hat bereits eine lange Firmengeschichte hinter sich. Seit bereits 1920 stellt Dino Bikes Fahrräder her und mittlerweile auch Roller.

OLLO Bikes

Diese Hamburger Firma legt großen Wert auf Praktikabilität bei Fahrrädern. Kinderfahrräder von Ollo sind vor allem leicht, sicher und sehen obendrein schön frech aus.